Schießsport im Außenbereich!

Wir können wieder langsam anfangen zum Trainieren. Das betrifft unseren 50 Meter KK-Stand und den Bogenplatz.

Ab sofort ist es wieder erlaubt auf der 50 m Anlage zu trainieren. Da die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt:ist kontaktfreies Sportschießen unter freiem Himmel mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen eines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt fünf Personen nicht überschritten wirderlaubt.

Damit auch die Abstandsregeln eingehalten werden, können auf der 50 m Anlage nach den jetzigen Regeln max. 2 Personen gleichzeitig trainieren.

Zur besseren Koordination muss eine Anmeldung bei Alwin Bschorr oder Birgit Moritz erfolgen!

Nähere und ausführliche Infos unter www.bssb.de (siehe unten).

Vielen Dank für Euer Verständnis. Wir freuen uns über viele „Anmeldungen“!


Allgemein BSSB



Du hast Interesse am Schießsport und möchtest das Sportschießen mit dem Bogen, Gewehr oder Pistole unverbindlich ausprobieren? Wir freuen uns immer über interessierte Gäste. Allerdings ist es derzeit schwierig dabei die Hygienevorschriften und den Mindestabstand einzuhalten. Wir würden uns aber über eine E-Mail von Dir sehr freuen. Bitte sende diese mit Deinen Kontaktdaten an verein@sgue.de Dann können wir alles weitere persönlich besprechen.